Das Foto zeigt zwei Radfahrende an der metropolradruhr Station an der Jahrhunderthalle Bochum auf der Route Industriekultur

Fahrradverleihsysteme im radrevier.ruhr

Ihr habt kein Fahrrad, wollt gerne mal eine andere Fahrrad-Art testen oder habt einfach keine Lust, Euer Rad an den Startpunkt Eurer Tour zu befördern? Kein Problem, denn im radrevier.ruhr gibt es zahlreiche Fahrradverleihsysteme. Von hochwertigen Cityrädern über sportliche Trekkingräder bis hin zu modernen E-Bikes und E-Mountainbikes wird hier jeder Wunsch erfüllt. Auch One-Way-Tarife sind möglich, genauso wie Gepäcktransfer während Eures Radurlaubs im Ruhrgebiet.

Hier könnt Ihr Fahrräder ausleihen

Das Foto zeigt eine metropolradruhr Station im Ruhrgebiet

metropolradruhr

metropolradruhr ist ein Fahrradverleihsystem im Ruhrgebiet, das spontanes Ausleihen möglich macht. 2000 Fahrräder stehen an zahlreichen Stationen in zehn Städten zur Verfügung und können stadtübergreifend ausgeliehen und zurückgegeben werden. Die Registrierung ist kostenlos, eine Fahrt im Basistarif kostet 1 € je halbe Stunde und maximal 9 € am Tag. 

Das Foto zeigt eine Radstation NRW im Ruhrgebiet

Radstationen Nordrhein-Westfalen

Insgesamt 100 bewachte Fahrradstationen gibt es an den Bahnhöfen in Nordrhein-Westfalen. Neben einer sicheren und witterungsgeschützten Unterstellung bieten die Stationen häufig auch Reparaturen und Mieträder für eure Radtouren im Ruhrgebiet. 

Das Foto zeigt zwei Radfahrende am UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen auf der RevierRoute Grubenfahrt

Neue Arbeit Essen 

Sicheres Parken, Service und Fahrradverleih lautet der Service der Neuen Arbeit in Essen. Die zwei Fahrradstationen - Radstation Essen-Hauptbahnhof und Radstation Kupferdreh (am ZOB) – bieten stunden- oder tageweisen Verleih von Citybikes, Kinderrädern und Pedelecs für Eure Radtouren in und ab Essen an. 

Das Foto zeigt Radfahrende auf ihren MTBs auf dem Crosscountry-Trail Hoheward in Herten

Besucherzentrum Hoheward

Ihr sucht ein flottes E-Mountainbike für Eure Tour abseits der breiten Wege? Dann bietet Euch das Besucherzentrum Hoheward auf der Zeche Ewald in Herten die passenden Räder. Mit den E-MTBs von Cube macht der MTB-Trail über die Halde gleich doppelt so viel Spaß. Aber auch normale Cityräder und Pedelecs stehen zum Verleih direkt vor der Halde Hoheward zur Verfügung.  

Weitere Radverleihsyteme im Ruhrgebiet

Travelbike

Travelbike vermietet E-Bikes in ganz Deutschland und Österreich – passend für jede Körpergröße und den gewünschten Einsatz. Wer einen Radurlaub im Ruhrgebiet plant, bucht sein E-Bike vorab online, holt es an seiner Wunsch-Mietstation ab und startet nach einer kurzen Einführung seinen Urlaub im radrevier.ruhr. www.travelbike.de

Fahrradverleih am Baldeneysee

Einmal um den Baldeneysee herum oder von dort aus entlang des RuhrtalRadwegs oder den zahlreichen anderen Radwegen per Rad durch das Ruhrgebiet. Die passenden Räder dafür verleiht der Fahrradverleih Baldeneysee. Dort stehen sowohl Bikes und E-Bikes als auch Kinderräder und sogar Rikschas bereit. www.fahrradverleihambaldeneysee.de

Bikestation am Stimberg

Frei nach dem Motto „Fahrspaß – Action – Naturerlebnis“ bieten die  Expert:innen von Berg Rad Touren geführte Touren mit dem MTB, Gravel- und Rennrad über abenteuerliche Pfade sowie Feld- und Waldwege abseits der Straße an. In Kursen kann zudem die richtige Technik mit den Bikes erlernt werden und außerdem stehen Rennräder und Mountainbikes zum Verleih bereit. www.bergradtouren.de